Fortbildungsveranstaltung der Naturwachtgruppe Rheindelta

Am 26.03.2019 lud die Naturwachtgruppe Rheindelta zu einer Fortbildungsveranstaltung im Rheindeltahaus ein.

Zwei spannende Vorträge von Gruppeninspektor Gert Gröchenig zum Thema „Sicherheit in der Überwachungstätigkeit“ und Oberstleutnant iR Fritz Gruber zum Thema „Verhalten bei der Begegnung mit freilaufenden Hunden“ wurden angeboten.
Interessierte aus den Naturwachtgruppen Rheindelta, Wolfurt, Leiblach und Feldkirch namen mit reger Diskussion teil.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü