Artenschutz Zauneidechse

Die Zauneidechse (Lacerta agilis) wirkt mit ihren relativ kurzen Beinen eher gedrungen und zählt zu den größten bei uns beheimateten Eidechsen. Gerade die Männchen sind während der Paarungszeit – zwischen April und Mai – durch ihre intensiv grüne Färbung relativ auffallend. Die tagaktive Echse benötigt offene Lebensräume mit ausreichend Versteckmöglichkeiten – sie liebt es auf…
Menü